Methoden gezielt einsetzen

Mit vielen Menschen in kürzester Zeit für alle Probleme eine Lösung finden? Moderatoren können nicht zaubern! Sie können aber mit Hilfe passender Methoden in gegebener Zeit konstruktive Ergebnisse ermöglichen.

  • Fishbowl: Ermöglicht ein konzentriertes Gespräch mit Vielen und eignet sich gut, um ExpertInnen mit Nicht-Fachleuten auf Augenhöhe ins Gespräch zu bringen.  
  • Zukunftswerkstatt: Sie eignet sich, um Schwerpunkte fürs Handeln festzulegen, kreative Visionen zu entwerfen und erste konkrete Umsetzungsideen zu entwickeln.
  • Dynamic Facilitation: Aus „Chaos“ entsteht ein gemeinsamer Blick auf das Thema, das viele beschäftigt. Die Methode eignet sich besonders bei sehr heterogenen Gruppen.
  • Und vieles mehr: World-Café, Open Space, Zukunftskonferenz und Podium sowie an den Bedarf angepasste Varianten.