Aktuelles

14.10.2019

Engagement 2030: finep führt zweites Modul mit Studierenden der Hochschule Esslingen durch

In den letzten beiden Wochen fand das zweite Modul im Projekt Engagement 2030 mit den Studierenden des Bachelorstudiengangs „Soziale Arbeit“ der Hochschule Esslingen (Studienprojekt „Doing Global Justice: International dimensions of social work“ unter der Leitung von Prof. Dr. Beatrix Waldenhof) statt. ... mehr
08.10.2019

Einladung zum Workshop für Studierende: Do it yourself - Suffizienz gestalten und ausprobieren

Sie studieren und haben sich schon öfter Gedanken über die Auswirkungen von Müll gemacht? Sie haben schon probiert, in Ihrem Leben etwas zugunsten von Klima und Umwelt zu ändern? Sie haben Lust, die Hochschule und die Welt zu einem besseren Ort zu machen? Dann seien Sie herzlich willkommen zum Workshop Do it yourself: Suffizienz gestalten und ausprobieren ... mehr
07.10.2019

finep auf dem Fest „Heidesee im Fokus“

Gemeinsam mit dem Amt für Umwelt- und Arbeitsschutz der Stadt Karlsruhe und der Initiative „Meine Grüne Stadt Karlsruhe“ hat finep eine Bürger*innenbefragung auf dem Fest „Heidesee im Fokus“ des Bürgervereins Neureut-Heide im Karlsruher Stadtteil Neureut durchgeführt. ... mehr
30.09.2019

NOPLANETB: Neue Projekte sind gestartet!

In den letzten Wochen haben wir auf Hochtouren daran gearbeitet, die Förderverträge mit 11 Organisationen abzuschließen, deren Projekten von einem Expert*innengremium ausgewählt wurden. ... mehr
29.09.2019

finep bei der Zertifikatsverleihung der Heilbronner Umweltmentor*innen

Auf der Zertifikatsverleihung der interkulturellen Umweltmentor*innen am 27.09.2019 auf dem Gelände der Bundesgartenschau in Heilbronn berichtete finep über die abgeschlossene Kooperationsarbeit im Projekt ub:ikul und diskutierte weitere Schritte zur Sichtbarmachung von Umweltbildungsbotschaften im Alltag der Menschen. ... mehr
27.09.2019

finep auf der Nachhaltigkeitstagung in Fürth

Am 24. September war finep auf der Nachhaltigkeitstagung „Handeln für den Wandel“ in Fürth mit dem Projekt Umweltbildung: ganz einfach interkulturell (ub:ikul) vertreten. ... mehr
24.09.2019

AckerWelten: Neuer Lehrpfad zum Thema „Saatgutvielfalt im Globalen Süden“ im Freilichtmuseum Beuren

Mit einem Infostand hat finep das Eröffnungsprogramm des Erlebnis.Genuss.Zentrums im Freilichtmuseum Beuren begleitet. Als Partner des Zentrums ergänzen wir die Ausstellung zum Thema alte regionale Sorte von nun an mit einem neuen Lehrpfad aus dem Projekt AckerWelten. ... mehr
20.09.2019

1. Netzwerktreffen der Biomusterregionen Baden-Württemberg

Am 18. und 19. September veranstaltete das Ministerium Ländlicher Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg das 1. Netzwerktreffen der Bio-Musterregionen. ... mehr
17.09.2019

Save the date: Bundesweite Beschaffungskonferenz

Herzliche Einladung zur Bundesweiten Beschaffungskonferenz am 12. November 2019 in Erfurt ... mehr
06.09.2019

Erstkontakt der Reallabore im Projekt Engagement 2030 hat stattgefunden

In den vergangenen Wochen trafen sich insgesamt vier Studierendengruppen des BA-Projektseminars „Doing Global Justice“ von Prof. Dr. Beatrix Waldenhof (Hochschule Esslingen) mit vier lokalen entwicklungspolitischen Vereinen. Die Treffen der sogenannten Reallabore wurden von finep begleitet und moderiert. ... mehr
04.09.2019

Öffentliche Vorträge zu „Machtstrukturen“ und „Nachhaltigem Konsum“ im Rahmen des Projekts Engagement 2030

In Kooperation mit der HS Esslingen und dem BA-Projektseminar 'Doing Global Justice' von Prof. Dr. Beatrix Waldenhof, organisiert finep im Rahmen des Projekts Engagement 2030 zwei Inputs von externen Referierenden, zu denen interessierte Zuhörer*innen herzlich eingeladen sind. ... mehr