Aktuelles

03.01.2020

Einladung zur ub:ikul-Fortbildung - Casual Learning in der interkulturellen Umweltbildung

Im März 2020 möchten wir auf bundesweiten Fortbildungen unsere Erfahrungen und Erkenntnisse aus dem Projekt ub:ikul​ (Umweltbildung: ganz einfach interkulturell) mit Umweltakteur*innen teilen. Gleichzeitig wollen wir Raum schaffen, eigene Casual-Learning-Maßnahmen zu planen, deren Umsetzung wir auch nach der Fortbildung beratend unterstützen. ... mehr
18.02.2020

Auf den Spuren eines T-Shirts

Die erste Mitmachaktion des Projekts Kleine Schritte im Großen hat stattgefunden. Auf dem Kindersachenflohmarkt in der Begegnungskirche Esslingen konnten große und kleine Besucher*innen den Weg der Baumwolle kennenlernen. ... mehr
17.02.2020

Neues Projekt „BNE für morgen“ startet in Kooperation mit der Hochschule Esslingen

Das aus Mitteln der Glücksspirale des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft geförderte Projekt „BNE für morgen – mit jungen Ideen und erfahrenen Vereinen globale Nachhaltigkeitsaspekte lokal sichtbar machen“ startete Anfang Februar 2020. ... mehr
16.02.2020

Bereit für den Frühling am Karlsruher Heidesee!

Am 15.2.2020 luden wir zu einem besonderen Workshop im Projekt „Umweltbildung: ganz einfach interkulturell“ ins Internationale Begegnungszentrum in Karlsruhe, Kaiserallee 12d, ein. ... mehr
29.01.2020

NOPLANETB: Projekt des ANU Bundesverband bietet Fortbildung an

Save-the-date: ANU-Fortbildung „Suffizienz und Postwachstum – Bildungsmethoden und -formate für den ländlichen Raum“ am 3. März 2020 in Frankfurt/M. ... mehr
28.01.2020

Engagement 2030: Studierende präsentieren ihre Ergebnisse aus acht Monaten Projektarbeit

Seit Juli 2019 begleitet finep eine Gruppe von Esslinger Studierenden der Sozialen Arbeit, die gemeinsam mit fünf lokalen Vereinen neue Engagementformen für die entwicklungspolitische Bildungsarbeit erarbeitet haben. ... mehr
13.01.2020

Engagement 2030: Weiteres Modul zu „Machtstrukturen“ an der Hochschule Esslingen hat stattgefunden

Am 10.01.20 war Nicole Amoussou, freiberufliche Referentin für politische Bildungsarbeit, zu Gast an der Hochschule Esslingen. Gemeinsam mit den Zuhörenden hat sie sich interaktiv mit dem Themenfeld „Machtstrukturen und machtkritische Perspektiven“ auseinandergesetzt. ... mehr
02.01.2020

Zweiter ub:ikul-Rundbrief ist da!

In einem losen Rundbrief informieren wir über die Aktivitäten und aktuellen Ergebnisse aus dem Projekt ub:ikul (Umweltbildung: ganz einfach interkulturell). Im zweiten Rundbrief skizzieren wir beispielhaft vier Casual-Learning-Maßnahmen, die seit April 2019 im Projekt entstanden sind. ... mehr