Aufsuchend und zielgruppenspezifisch informieren

Münsingen: Quiz am Biosphärenmarkt

Energieeffizienz ist ein sperriges Wort. Wie motiviert man viele Menschen dazu, sich am Projekt „Energieeffizienzregion Biosphärengebiet Schwäbische Alb“ zu beteiligen? Mit einem spielerischen Auftakt! An einem großen Bandolo (einem Lernspiel) konnten die Besucherinnen und Besucher des Biosphärentages in Münsingen 2015 ihr Wissen testen.

Kirchheim: Befragung am Spielplatz

Für die Beteiligung der BewohnerInnen am integrierten Handlungskonzept „Soziale Stadt Kirchheim/Dettinger Weg“ entwickelte finep ein Quiz und führte am Eröffnungsfest des Spielplatzes eine Befragung durch.

"Hingehen, wo die Leute sind."

Rexingen: Dorfboten infomieren persönlich

Die Idee entstand in der Projektgruppe des „Modellprojekts Rexingen“: 17 Bürgerinnen und Bürger werden „Rexinger Dorfboten“ für bestimmte Bereiche im Ort. Sie sind AnsprechpartnerIn für das Modellprojekt und informieren ihre Nachbarinnen und Nachbarn über wichtige Aktivitäten.

Hochdorf: Ergebnisdarstellung am Feuerwehrfest

Wenige Tage nach dem Auftakt zur Bürgerbeteiligung wurden die Ergebnisse „brandaktuell“ auf dem Feuerwehrfest vorgestellt. Man konnte sich direkt für Themenarbeitskreise anmelden. Zu kontroversen Themen gab es eine Abfrage in Form eines „Stimmungsbarometers“.