Unser SDG-Stadtfest – die Agenda 2030 kennenlernen

Stadtfeste Bild

Die Agenda 2030 wurde 2015 von allen UN-Mitgliedsstaaten verabschiedet. Ihr Kernstück ist ein Katalog mit 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung: Die Sustainable Development Goals (SDGs) berücksichtigen alle Dimensionen der Nachhaltigkeit, und lassen sich dabei in fünf Bereiche unterteilen: Menschen, Planet, Wohlstand, Frieden und Partnerschaft. Alle Staaten der Erde und deren BürgerInnen sind aufgerufen, sich an der Umsetzung der SDGs bis zum Jahr 2030 zu beteiligen.
Das Projekt Unser SDG-Stadtfest soll Nachhaltigkeit  breiten Bevölkerungsschichten in Baden-Württemberg nahebringen und auch solche Menschen für die Unterstützung der SDG gewinnen, die durch konventionelle Bildungsmaßnahmen bisher nicht erreicht werden können. Dazu werden wir Stadtfeste als beliebte Orte des Zusammenkommens nutzen, um neue, innovative Wege der Ansprache zu testen, die es ermöglichen, globale Nachhaltigkeit im Sinne der Agenda 2030 zu vermitteln und erlebbar zu machen.

Ansprechpartnerin
Elisa Schwemmle

Material zum Projekt
Projektübersicht

Laufzeit
2018 - 2019

Fördergebende
Gefördert aus Mitteln der Glücksspirale des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft.