Teamausflug bei schönstem Sonnenschein!

Das gesamte finep-Team verbrachte einen abwechslungsreichen Tag.

Teamausflug 2018 Gruppenfoto

Los ging es im Carsharing-Bus bei blauem Himmel und Sonnenschein. Erste Station: Das UNESCO-Weltkulturerbe Kloster Maulbronn. Bei einer Führung durch die mittelalterlichen Gebäude erfuhren wir einiges über die Lebensumstände der Mönche. Der Abschluss dieses Programmpunktes war ein zünftiges Vesper mit regionalen Käse- und Wurstspezialitäten.

Unsere zweite Station war die Enzschleife bei Mühlacker-Mühlhausen. Hier gab es die Möglichkeit im Biergarten auszuruhen, sich entlang der Enz die Beine zu vertreten oder eine Wanderung über die sonnigen Hanglagen der Weinberge zu machen. finep hat hier bis Sommer 2017 zusammen mit planbar Güthler GmbH das Integrierte ländliche Entwicklungskonzept Enzschleifen erarbeite.

Teamausflug Kloster
Kloster Maulbronn

An unserer dritten Station wurden wir von Familie Krauth aus Illingen an der von ihnen betriebenen historischen Ölmühle mit einem herzlichen Empfang begrüßt. Hier informierten wir uns über die Geschichte der historischen Ölmühle und die Herstellung von Pflanzenölen nach ihrer Reaktivierung im Jahr 2002 mit der alten Ölpresse aus der Esslinger Fritz Müller Pressenfabrik  von 1904. Die Verkostung von Walnussöl (in der Regel aus privaten Sammlungen), Hanf- und Leinsamenöl aus neu entstandenen Kooperationen mit Bioland-Bauern aus der Region war ein Genuss.

Zum Ausklang saßen wir noch bis in die Dämmerung in einem Esslinger Biergarten zusammen.