Die SDGs mit Hand und Fuß auf dem Esslinger Bürgerfest entdecken

Am 6. Juli können die Besucher*innen des Esslinger Bürgerfests die 17 Nachhaltigkeitsziele (SDGs) der Agenda 2030 mit einem XXL-Bewegungsspiel und weiteren Aktionen von finep kennenlernen.

Twister
XXL-Bewegungsspiel zu den SDGs

Jedes Jahr im Juli präsentieren sich auf dem Bürgerfest zahlreiche Esslinger Vereine und Organisationen mit einem bunten Programm und bieten ein vielfältiges kulinarisches Angebot. In diesem Jahr wird auch finep auf dem Bürgerfest vertreten sein. In Kooperation mit mehreren lokalen Gruppen stellen wir am Samstag, dem 6. Juli, die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen – auch Sustainable Development Goals genannt (SDGs) - mit verschiedenen Aktionen vor.

So können die Besucher*innen am Stand von buntES alle 17 Ziele mit dem neuen XXL-Bewegungsspiel kennenlernen und erhalten nebenbei Tipps, wie man im Alltag selbst zur Erreichung der Ziele beitragen kann.

Eine Postkarteninstallation an den sechs beteiligten Ständen lädt dazu ein, Gedanken zu den SDGs und Tipps zu ihrer Integration in den Alltag zu teilen, sich gegenseitig zu inspirieren und möglichst viele Bürger*innen zu motivieren.

Die Aktionen auf dem Bürgerfest entstehen im Rahmen des Projekts Unser SDG-Stadtfest.
Mehr Informationen zu den Aktionen und beteiligten Gruppen in Esslingen gibt es hier.