35 Teilnehmende besuchten entwicklungspolitische Fortbildungsreihe

Im April und Mai diesen Jahres bot finep in Berlin Trainings zur partizipativen Projektplanung sowie Monitoring und Evaluation an.

Pins mit Karteikarten

Besonders wertvoll an den beiden Fortbildungen Projektmanagement für Projekte der Entwicklungszusammenarbeit und humanitären Hilfe fanden Teilnehmende den Praxisbezug der Veranstaltungen, das Kennenlernen von Kriterien Methoden sowie den Austausch mit anderen Teilnehmenden.

Die Trainingsreihe wird durch das Programm zur Förderung entwicklungspolitischer Qualifizierungsmaßnahmen von Engagement Global gefördert. Für den Herbst und Winter 2018 sind weitere Trainingstermine geplant.