AckerWelten: Lehrpfad zum Thema Mais ist in das Maislabyrinth in Brackenheim umgezogen

Der Lehrpfad „Mais als globale Nutzpflanze“ kann bis Ende September im Mais-Labyrinth Brackenheim in der Nähe von Heilbronn entdeckt werden.

Lehrpfad Mais im Labyrinth 1

Der Lehrpfad setzt sich am Beispiel von Mais auf spielerische Weise mit globalen Themen wie Ernährungssicherheit, Energiepflanzen und Land Grabbing auseinander und zeigt auf, was das mit uns zu tun hat. Die drei Stationen des Lehrpfads können bis Ende September im Mais-Labyrinth Brackenheim auf dem Hof von Familie Sick entdeckt werden. Der Hof liegt in Brackenheim bei Heilbronn.

Im Projekt AckerWelten entwickelt finep gemeinsam mit landwirtschaftlichen Betrieben mehrere interaktive Lehrpfade. Diese zeigen am Beispiel verschiedener Nahrungsmittel das Zusammenspiel von lokaler und globaler Landwirtschaft auf und geben Tipps für einen nachhaltigen Nahrungsmittelkonsum.

Hier gibt es mehr Informationen zum Projekt AckerWelten  und zum Lehrpfad.