Konzeptphase der ILEK Enzschleifen erfolgreich abgeschlossen

Am Samstag, den 21. Juli 2018 fand die Konzeptphase des Integrierten Ländlichen Entwicklungskonzeptes (ILEK) Enzschleifen, an dem finep gemeinsam mit Planbar Güthler GmbH bis 2017 gearbeitet hat, feierlich seinen Abschluss und geht nun in die Umsetzungsphase über.

ILEK Enzschleife Abschluss 2018-07-24

Rund 50 Personen folgten der Einladung der beiden Städte Vaihingen/Enz und Mühlacker zum Projektweinberg Roßwager Halde. Friedlinde Gurr-Hirsch, Staatssekretärin im Ministerium Ländlicher Raum und Verbraucherschutz Baden-Württemberg, bedankte sich für das Engagement aller Beteiligten und ermutigte sie, an ihren Projektideen zum Erhalt der Weinbergsteillagen dran zu bleiben. So war es für uns schön, zu hören, dass der nächste „Schräglagentag“ für Anfang November 2018 bereits in Planung ist!