finep wieder beim Globalen Klimastreik

Wie es sich anfühlt, zu Fuß mitten auf der größten Kreuzung in Esslingen zu stehen und laut „What do we want?“ – „Climate Justice!“ „When do we want it?“ – „Now!“ in alle Richtungen zu rufen, konnten die fineps am 23. September 2022 beim Globalen Klimastreik erfahren.

Doch natürlich war finep nicht nur vor Ort, um die globale Protestbewegung zu unterstützen, sondern auch, um die vielen aktiven Mitstreiter*innen in Aktion zu sehen. So zog finep gemeinsam mit alten Bekannten und neuen Gesichtern durch die Esslingen Innenstadt. Der Protest endete mit einer starken Abschlusskundgebung auf der Bühne am Marktplatz. Neben allen tollen Redner*innen und Bündnissen auf der Bühne, freute sich finep insbesondere die Parents for Future Esslingen zu sehen. Diese sind Teil der Förderung kleinerer Initiativen und Organisationen im Rahmen des Projekts #ClimateOfChange. Sie stellten die Petition vor, die noch bis Mitte November unterschrieben werden kann und auf der COP27 an Ursula von der Leyen überreicht wird. Auf dem Klimastreik konnten wir gemeinsam zahlreiche Unterschriften für die Petition sammeln.

Mehr Informationen und die Möglichkeit zur Unterschrift finden sich hier.

Mehr zum Projekt #ClimateOfChange findet sich hier.