Die Projekt-Website für das Zukunftsforum Biosphärengebiet Schwäbische Alb ist online!

finep unterstützt in den Jahren 2018 und 2019 das Biosphärengebiet Schwäbische Alb bei der Organisation und Umsetzung des Projektes Zukunftsforum Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Für das Projekt wurde eine eigene Website entwickelt, die nun online ist!

Website BSG

Ziel des Zukunftsforums ist es, gemeinsam mit LandwirtInnen, BürgerInnen, ökologischem Fachpublikum und weiteren Interessierten über die Zukunft der Landwirtschaft im Biosphärengebiet zu diskutieren. Hierfür wird es insgesamt vier Zukunftsforen zu vier unterschiedlichen Schwerpunktthemen geben. Im ersten Zukunftsforum, das am 28. November 2018 im Hofgut Hopfenburg in Münsingen von 13:30 bis 17:30 Uhr stattfindet, geht es um die Frage Insektensterben stoppen, Biodiversität erhalten – Wie kann das gelingen?. Denn es ist unbestreitbar: Das Insektensterben findet statt und die Artenvielfalt nimmt kontinuierlich ab.

Weitere Infos finden Sie nun auf der Projekt-Website unter: www.zukunftsforum-biosphaerengebiet.de